Mint Schulkultur

Projekt »Biodiversität Bürgerpark«, die zweite große Pflanzaktion!

Unsere Grünfläche musste über die letzten beiden Sommer durch die Hitze und Trockenheit einiges aushalten. Einige Pflanzen haben die Kombination aus Hitze und Niederschlagsmangel trotz Gießen leider nicht überlebt, da diese abiotischen Faktoren außerhalb des Toleranzbereiches dieser Pflanzen lagen. Daher riefen unser Biologie-Lehrer Herr Waldschmitt und Herr Haberern, Landschaftsarchitekt des Grünflächenamts Darmstadt, für den 7.12.2023 …

Projekt »Biodiversität Bürgerpark«, die zweite große Pflanzaktion! Weiterlesen »

Forschungsexpedition Nordkap

Mein Name ist Lena. G, ich bin 18 Jahre alt und gehe in die 12.Klasse der Bertolt-Brecht-Schule in Darmstadt. Als Jungforscherin durfte ich mit 39 weiteren interessierten Schülern aus ganz Deutschland an einer 12-tägigen Forschungsexpedition der IJM-Stiftung Heidelberg ans Nordkap teilnehmen. Am 12.5.2023 traf wir uns, aufgeregt neue Menschen kennenzulernen, in Heidelberg, um auf eine …

Forschungsexpedition Nordkap Weiterlesen »

Fließgewässer-Exkursion

Nach einer kurzen Einführung durch die Biologin Frau Umlauf des Bioversums, legten wir los und gingen zu dem Ruthsenbach in der Nähe des Bioversums, um die Untersuchungen dort durchzuführen, mit dem Ziel eine Gewässergüte Klasse abzuleiten. Zwei Gruppen untersuchten den Ruthsenbach strukturell, wobei eine Gruppe die Untersuchung in Siedlungsnähe übernahm, währenddessen die andere im Waldgebiet …

Fließgewässer-Exkursion Weiterlesen »

„WIR haben Kultur“

„Gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist ein wichtiger Faktor für eine vielfältige Gemeinschaft. Der Kulturbereich mit all seinen Facetten ist dabei besonders geeignet, um anhand von Debatten und Diskussionen die Bedeutung unserer pluralistischen Gesellschaft erkennbar zu machen. Dabei können die dazugehörenden Narrative fortführend weiter ausgehandelt und sichtbar gemacht werden. Die vielfältigen Erzählungen von Zuwanderung, Aufbruch …

„WIR haben Kultur“ Weiterlesen »

Dr. Aurelia Philine Birne zum Privatrecht der Blockchain-Token

Dr. iur. Aurelia Philine Birne ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für das Recht der Digitalisierung (IRDi) an der Philipps-Universität Marburg. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bürgerlichen Recht, dem Geld- und Wirtschaftsrecht sowie dem Recht der Digitalisierung. Für Ihre Doktorarbeit zum Privatrecht der Blockchain-Token wurde sie mit dem Preis des Fachbereichs Rechtswissenschaften ausgezeichnet.

Michael Kreutzer und Hervais Simo entwickeln den WallGuard-App.

Es gibt Forschungsergebnisse aus den USA und Australien, die zeigen, was Menschen bei der Social-Media-Nutzung bedauern. Es geht hierbei nicht nur um die Fälle, in denen anderen geschadet wird oder andere provoziert werden, sondern es geht auch um die Selbstdarstellung und darum, welches Bild andere von mir haben sollen, also wie man selbst wahrgenommen werden …

Michael Kreutzer und Hervais Simo entwickeln den WallGuard-App. Weiterlesen »

Inna Vogel / Textforensikerin

„Ich habe Kommunikationswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre studiert. Im Anschluss daran sammelte ich berufliche Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen. Später stieß ich auf den Studiengang Computerlinguistik, der die Bereiche Informatik und Sprachwissenschaft miteinander verbindet.Heute arbeite ich in der Textforensik im Fraunhofer SIT in Darmstadt. Ich forsche in mehreren Projekten der maschinellen Sprachverarbeitung im Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit …

Inna Vogel / Textforensikerin Weiterlesen »

Pflege der renaturierten Grünfläche des Projektes »Biodiversität Bürgerpark«

Damit die gepflanzten Bäume und Sträucher beim Anwachsen unterstützt werden und die große Trockenheit und Hitze im Sommer überleben, gießen wir die Pflanzen regelmäßig. Das Grünflächenamt stellt uns dafür freundlicherweise das Wasser zur Verfügung. Mit unseren bunten Gießkannen gehen wir mit unserem Bio-Lehrer Herr Waldschmitt in den Pausen zwischen den Stunden die Grünfläche bewässern. Manchmal …

Pflege der renaturierten Grünfläche des Projektes »Biodiversität Bürgerpark« Weiterlesen »

Ein neues Stückchen Biodiversität

Ein neues Stückchen Biodiversität Zwischen dem B-Gebäude und dem A-Gebäude unserer Schule – im Herzen des Bürgerparks – liegt ein, meist als Abkürzung genutzter Weg. Diese Grünfläche neben fristete bisher ein trostloses Trampelpfad-Dasein.Durch Vermittlung unseres Schulleiters Herrn Franke zwischen Herrn Haberern, Landschaftsarchitekt des Darmstädter Grünflächenamtes, und unserem Tutor, Herrn Waldschmitt, wurde die Idee entwickelt, diese …

Ein neues Stückchen Biodiversität Weiterlesen »

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Diese Webseite bettet Videos ein, die auf dem Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA hinterlegt sind. (Siehe Datenschutzerklärung)

Datenschutzerklärung